information in english
 

Dipl.-HTL-Ing. Emanuel Mairinger

Schulbildung:

  • 1996 – 1999    Reife- und Diplomprüfung an der HTBLA Linz (HOCHBAU)

Beruflicher Werdegang:

  • 1998 – 1999: Hochbautechniker bei der Firma Bautechnik Ges.m.b.H., in Linz
  • 1999 – 2003: Hochbautechniker beim Magistrat der Stadt Wels
  • 1999 – 2001: Nebenberuflicher Energieberater für die Stadt Wels und den O.Ö. ESV
  • 2002 – 2004: Nebenberuflicher Mitarbeiter in techn. Büros für Qualitätssicherung
  • 2004 – 2008: Leitung der Abt. Bauphysik und der Abt. BauKG im Ziviltechnikerbüro für Bauingenieurwesen Dr. Ronald Mischek ZT GmbH
  • 2008-30.6.2014: Leitung der Abt. Bauphysik (Forschung, Beratung und Messungen) bei bauXund forschung und beratung gmbh
  • seit 1.7.2015: Rückkehr zur Dr.Ronald Mischek ZT, der 100% Eigentümerin der bauXund gmbh. Er steht der bauXund weiterhin als Konsulent für Messungen und Bauphysiker zur Verfügung.

Weiterbildung:

  • 1999 Staatlich geprüfter Energieberater A+F
  • 2001 Zerstörungsfreie- Prüfungen – Infrarot-Thermografie, Bau - Industrie
  • Seit 2002 Projektierung von Passivhäusern
  • 2002 Personenzertifizierung nach EN 473 Level 1 Thermografie, Bau -Industrie
  • 2003 Zertifizierungsausbildung im Bereich Differenzdruckmessung
    seit 2003 Wärmebrückensimulationen
  • 2004 Planungs- und Baustellenkoordinator und Projektleiter nach dem
    Bauarbeiten- Koordinationsgesetz
  • seit 2004 Teilnahme am Bauschädenforum
  • 2008 Experte für die Vermeidung, Beurteilung und Sanierung von Schimmelpilzschäden in Gebäuden
  • 2010-2012 Ausbildungstrainer zur Personenzertifizierung nach ISO/IEC 17024 - Fachkraft für Luftdichtheitsprüfung von Gebäuden
  • 2011 Gründung der ersten österreichischen SCHIMMEL-SUCHHUND-STAFFEL
  • seit 2011 Ausbildungstrainer zur Personenzertifizierung nach ISO/IEC 17024 - Fachkraft für die Sanierung von Schimmelpilzschäden in Gebäuden

Seit 2008: Mitglied in den Fachnormenausschüssen ON-K 175, ON-K 175.01, ON-K 175.02, ON-K 235