information in english
 

Die bauXund News-Nachlese


April 2018
bauXund erkundet Parlament
In den letzten Monaten konnte bauXund mehrere große Aufträge für Schad- und Störstofferkundung gewinnen.
>> mehr

Februar 2018
Neun Gebäudezertifikate für bauXund-Projekte
Am 25.1.2018 fand die alljährliche Auszeichnungsveranstaltung der Österreichischen Gesellschaft für Nachhaltig Bauen (ÖGNB) in Wien statt.
>> mehr

Dezember 2017
Das „bauXund schadstoffgeprüft“-Prüfsiegel
Seit 10 Jahren vergibt bauXund das Prüfsiegel „bauXund schadstoffgeprüft“. Ziel der Auszeichnung ist es, Bauvorhaben, die anspruchsvolle bauökologische Qualitätsvorgaben haben und deren Umsetzung während der Bauphase durch detaillierte Kontrollen sicherstellen, auszuzeichnen.
>> mehr

Dezember 2017
"Stadt der Zukunft“ im Monatsmagazin "Report"   
Das Monatsmagazin "Report" berichtete in seiner Dezember 2017 Ausgabe über das Symposion "Stadt der Zukunft", das bauXund gemeinsam mit dem IBO im November 2017 veranstaltete.
>>Hier weiter zum Artikel.
Eine detaillierte Nachlese mit allen Präsentationen ist unter http://www.bauxund.at/831/ einsehbar.

November 2017
bauXund-Symposion
„Stadt der Zukunft - Nachhaltigkeit vom Quartier zum Baustoff“
Am 9. und 10. November 2017 fand das von IBO und bauXund organisierte Symposion im Hotel Flackl-Wirt in Reichenau an der Rax statt.
>> mehr

November 2017
"Klimafite Infrastruktur"
Im Rahmen des Innenraumtags des Lebensministeriums präsentierte bauXund-Projektleiter Lukas Clementschitsch am 30.11.2017 die bauXund-Beratungsleistung "Klimafite Infrastruktur". bauXund bietet mit dem Institut für Meteorologie der Wiener Universität für Bodenkultur eine neue Dienstleistung rund um das Thema Klimawandel-Vorsorge an: Unternehmen aus der Bau- und Immobilienwirtschaft werden von diesem Leistungsangebot profitieren, in dem sie die für die nächsten 20-30 Jahre gut prognostizierbaren Klimarisiken in ihrer Produktentwicklung bzw. Immobilienplanung und –bewirtschaftung berücksichtigen können.
Die Präsentation ist hier downloadbar.
Weitere Informationen zur Dienstleistung unter http://www.bauxund.at/819/.

Oktober 2017
Interview mit bauXund Geschäftsführer Thomas Belazzi
Im Gesundheitsmagazin "Lust aufs LEBEN" der Verlagsgruppe News wurde ein ausführliches Interview mit bauXund Geschäftsführer Thomas Belazzi zum Thema „Nachhaltig wohnen" veröffentlicht.
>> zum Artikel

Oktober 2017
Artikel über Bauchemie
Im Bau- + Immobilienreport (Ausgabe 10/2017) wurde ein umfassender Artikel über Bauchemie veröffentlicht. Mit Betrachtung wichtiger Einsatzbereiche und einer Risikobewertung - wo Risiken erkannt und beseitigt wurden, wie bei vielen Wandfarben und Belagsklebstoffen. Und wo diese Hausaufgaben von der chemischen Industrie noch nicht gemacht wurden: Beispiel: Betonbeschichtungen auf Epoxid-Basis. Diese stellen weiterhin ein massives und ungelöstes Gesundheitsrisiko für die Mitarbeiter der ausführenden Firmen dar. bauXund- Geschäftsführer Thomas Belazzi ist einer der im Artikel befragten...
>> zum Artikel

Oktober 2017
Bauen wie in der Zukunft
Am 25.10.2017 lud die Österreichische Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (ÖGNB) und die Medienstelle für Nachhaltiges Bauen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Nachhaltigkeit mit Frühstück“ bauXund und unseren Projektpartner BOKU (institut für Meterologie) ein, das gemeinsame Klimawandel-Beratungstool vorzustellen. Titel der Veranstaltung war "Bauen wie in der Zukunft"
>> zur Einladung
>> Die Nachlese ist unter folgenden Link möglich: https://youtu.be/oRyS_7J_unw
>> Präsentation des Klimawandel-Bertungsdesigns
>> Weitere Informationen zum bauXund-Angebot

April 2017
Zertifiziertes NÖ-Landesgebäude
Am 29.3.2017 wurde der Zubau zum Bestandsgebäude der BH St.Pölten feierlich eröffnet.
>> mehr

März 2017
Naturparkschule Dobratsch mit bauXund
Das klimaaktiv Programm des Umweltministeriums hat die Generalsanierung der Volksschule Arnoldstein als Vorzeigeprojekt des Monats März ausgezeichnet. bauXund war für die bauökologischen Produktprüfungen und –freigaben verantwortlich.
>> mehr

Dezember 2016
Weltpremiere mit bauXund
In der Wiener Seestadt Aspern wird das mit 84 Meter allergrößte Holzhochhaus der Welt errichtet. bauXund wurde mit der Zertifizierung des Gebäudes und der Konzeption und Umsetzung des bauökologischen Konzepts beauftragt.
>> mehr

Oktober 2016
bauXund: Bauökologie-Beratung für alle Zertifizierungssysteme
Was haben der Austria Campus in Wien, ein Großmarkt in Niederösterreich, ein Holzhochhaus in Wien-Aspern, ein Zubau zur BH St-Pölten, zwei neue Forschungsgebäude in Krems, der neue Produktions- und Bürostandort der Fa.Hoerbiger und die Generalsanierung der Volksschule in Arnoldstein gemeinsam?
>> mehr

Juni 2016
Bestnote für den Erste Campus
Am 28.6.2016 verlieh die Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI) der Erste Group Bank AG das Gebäudezertifikat „DGNB Platin“.
>> mehr

Mai 2016
Klimafit-Beratung
bauXund bietet mit dem Institut für Meteorologie der Wiener Universität für Bodenkultur eine neue Dienstleistung rund um das Thema Klimawandel-Vorsorge an
>> zur Klimafit-Beratung

Jänner 2016
Schadstoff-Detektive gefragt
Asbest, PCBs, PCP, PAK, FCKW, VOC, Weichmacher, Schwermetalle – die Hitparade der Schadstoffe, die in alten Gebäuden potenziell zu finden sind, ist lang
>> Schadstoff-Detektive

November 2015
Symposion "Brennpunkt Innenraum - zwischen Werk- und Schadstoffen zum nachhaltigen Bauen"
>> mehr Infos

Mai 2015
Studie: Fensterwerkstoffe im Vergleich
19.5.2015, Wien: bauXund und M.O.O.CON haben die Potenzialanalyse „Fensterwerkstoffe im Vergleich: Lebenszykluskosten und Ökobilanz im Wohnbau“ durchgeführt, die heute vorgestellt wurde.
>> mehr Infos

April 2015
Symposion Formaldehyd
bauXund veranstaltete am 29. April 2015 in Wien ein halbtägiges Symposion zum Thema Formaldehyd.
>> mehr Infos

Februar 2015
Vielfältige Angebote für Schimmelschulungen
bauXund veranstaltet seit 2012 gemeinsam mit dem BVS (Bundesverband für Schimmelsanierung und technische Bauteiltrocknung) Schulungen und Fachseminare zum Thema Mauerschimmel....
>> mehr Infos

Dezember 2014
Schimmel und Geruch
bauXund bietet für Schimmel und Geruch Beratungsleistungen an, die durch zertifizierte Fachkräfte erfolgen...
>> mehr Infos

September 2014
Schadstoffgeprüfter „hernalser“
Am 29. September 2014 wurde die neue Bürozentrale „hernalser“ des Bauträgers GEWOG - Neue Heimat feierlich eröffnet. Im Rahmen dieses „open house“ wurde das Gebäude von bauXund als „schadstoffgeprüft“ ausgezeichnet...
>> mehr Infos

Juli 2014
Büroneubauten durch Wr. Bauordnungsnovelle energieeffizienter – Einfluss auf Lebenszykluskosten?
Durch die kürzlich beschlossene Novelle zur Wiener Bauordnung sollen Büroneubauten energieeffizienter werden...
>> mehr Infos

Jänner 2014
Kindergarten Velden am Wörthersee
Die Schwerpunkte der Generalsanierung waren die thermische Verbesserung der Gebäudehülle, die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit für Kinder und PädagogInnen...
>> Kindergarten Velden am Wörthersee

Dezember 2013
Erste Campus – Bauökologie mit bauXund
Mit über 110.000 m2 ist der Erste Campus eines der größten aktuellen Bauvorhaben Wiens. Er wird die neue Konzernzentrale der Erste Group Bank AG sein...
>> Erste Campus – Bauökologie mit BauXund

März 2013
bauXund: 2facher Staatspreisträger!
Seit 15.2.2013 ist bauXund zweifacher Staatspreisträger für Architektur und Nachhaltigkeit.
>> bauXund: 2facher Staatspreisträger!

Jänner 2013
bauXund Schulungen
bauXund bietet gemeinsam mit Partnern Qualifizierungskurse jeweils auf Basis eines entsprechenden Zertifizierungsschemas des „Austrian Standard plus“ zu zwei Themenbereichen an: „Fachkraft für Luftdichtheitsprüfung von Gebäuden“ und „Schimmelsanierung und technische Bauteiltrocknung“.
>> bauXund Schulungen

November 2012
Green Building China Hospitals
bauXund-Geschäftsführer Dr. Thomas Belazzi wurde vom chinesischen Gesundheitsministerium zu einem zweitägigen Workshop nach Shanghai eingeladen, um als einer von fünf deutschsprachige Referenten die Erfahrungen mit Gebäuderzertifikaten im deutschsprachigen Raum vorzustellen.
>> Green Building China Hospitals

Oktober 2012:
Ökologische Bauweise erstmals bei einem Wohnprojekt in Kärnten
Das Wohnprojekt „Schöner Wohnen“ des Kärntner Bauträgers "Riedergarten" in der Waffenschmiedgasse in Klagenfurt wird nach ökologischen Richtlinien gebaut...
>> Ökologische Bauweise bei einem Wohnprojekt in Kärnten

Juni 2012:
Nachhaltig Bauen im Krankenhaus 2012
Zum bereits achten Mal organisierte bauXund für den Wiener Krankenanstaltenverbund die Veranstaltung „Nachhaltig Bauen im Krankenhaus“ zu den vielfältigen Aspekten des „Nachhaltigen Bauens“.
>> Nachhaltig Bauen im Krankenhaus 2012

Februar 2012:
ÖGNB-Auszeichnung für zwei Projekte
Am 16. Februar 2012 wurden zwei Bauvorhaben, an denen bauXund als Bauökologie-Konsulent intensiv mitgearbeitet hat, von der Österreichischen Gesellschaft für Nachhaltig Bauen (ÖGNB, www.oegnb.net) ausgezeichnet.
> ÖGNB-Auszeichnung

Dezember 2011:
Erstes revitalisiertes Gebäude mit Nachhaltigkeitszertifikat – bauXund als Auditor
Die Zentrale der Arbeiterkammer Oberösterreich in Linz hat am 14. Dezember 2011 als erstes revitalisiertes Gebäude in Österreich eine ÖGNI-Zertifizierung erhalten.
bauXund hat gemeinsam mit e7 Energie Markt Analyse GmbH und M.O.O.CON GmbH  das ÖGNI-Audit durchgeführt.
>> revitalisiertes Gebäude mit Nachhaltigkeitszertifikat

Februar 2011
bauXund ist Europameister
Am 14. Februar 2011 erhielt bauXund den erstmals vergebenen “Europäischen Innenraumhygiene-Preis” in Essen (D). Ausgezeichnet wurde bauXund für die vor 10 Jahren erstmals eingesetzte und mittlerweile am Markt gut etablierte Dienstleistung des „Chemikalienmanagements".
>> bauXund ist Europameister