information in english
 
Foto: © Arch+More ZT GmbH

Naturparkschule Dobratsch mit bauXund

Das klimaaktiv Programm des Umweltministeriums hat die Generalsanierung der Volksschule Arnoldstein als Vorzeigeprojekt des Monats März ausgezeichnet.

Das Projekt hat mit 978 von 1000 möglichen Punkten den klimaaktiv Gold Standard erreicht. bauXund war für die bauökologischen Produktprüfungen und –freigaben verantwortlich.

Die nun unter Federführung des  Architekturbüro Arch+More ZT aus Velden sanierte Kärntner Volksschule – auch Naturparkschule Dobratsch genannt – ist ein gelungenes Beispiel wie man aus einem Baukörper, der im Laufe der Jahrzehnte gewachsen ist, ein energieeffizientes Gebäude machen kann.

>> weitere Informationen

 

 

 

Sie wollen Gebäude, die bauökologisch und energetisch nachhaltig errichtet bzw. saniert werden, damit Ihre KundInnen gesunde und behagliche Räume vorfinden?
Dann sind Sie bei uns genau richtig!

bauXund als Technisches Büro bietet:

  • Chemikalien- und Produktmanagement
  • Schadstofferkundung von Bestands- und Abbruchgebäuden
  • Gebäudezertifizierungen (ÖGNI, ÖGNB)
  • Erstellung Ökobilanzen (LCA)
  • Berechnung Lebenszykluskosten (LCC)
  • Beratung Schimmelsanierung
  • Beratung Geruchsbelastungen im Innenraum
  • Strategisches Consulting
  • breite Forschungskompetenz
  • Schulungen und Veranstaltungen

... und Vieles mehr.

Das Prüfsiegel "bauXund schadstoffgeprüft"

 

Unser aktueller Folder: 
mit bauXund bauen – auf nachhaltigkeit bauen (pdf)

 

bauXund Schulungen: 
Schimmelsanierung

 

Ökobilanz und Lebenszykluskosten:
das „LZK ToolÖKO

 

SAVE THE DATE: 9.- 10. November 2017: Symposion „Stadt der Zukunft – Nachhaltigkeit vom Quartier zum Baustoff"